Hardware- Anschluss:

USB Personaleinsatzplanung


Die USB- Anschlüsse kann man als Nachfolger der seriellen 9-poligen Anschlüsse ansehen.

Mittlerweile sind diese Anschlüsse recht beliebt, da moderne Betriebssystem über eine selbst erkennende Funktion (plug and play) verfügen.

Anmerkung:
Wir unterscheiden zwischen der Unterstützung per USB- Stick und als USB- Host. Ein Terminal mit USB- Host Anschluss kann direkt an den PC angeschlossen werden (Kabel).

Hardware Zeiterfassung mit USB

Hardware Zeiterfassung USB Erfassungsgerät T3 mit Fingerprintleser und optional Transponderleser. USB- Host

mehr Infos
Terminal Zeiterfassung USB Zeiterfassung Erfassungsgerät ZT100 mit Transponderleser und Zutrittskontrollfunktion. USB- Stick

mehr Infos
Hardware USB- Stick und TCP/IP Zeiterfassung Erfassungsgerät T960 mit Transponder oder Fingerprint. USB- Stick

mehr Infos
Zeiterfassungsterminal Hardware USB und TCP/IP Zeiterfassung Erfassungsgerät T980 mit Transponder oder Fingerprint. USB- Stick und USB- Host

mehr Infos
Zeiterfassung Hardware USB Zeiterfassung Erfassungsgerät T302 mit Gesichtserkennung und optionalem Fingerprintleser. USB- Stick und USB- Host

mehr Infos
Wo ist der Unterschied zwischen Host und Stick? Der Host Anschluss erlaubt es ihnen, das Terminal direkt an ihren PC anzuschliessen. Unsere Software zur Zeiterfassung liest das Terminal aus, setzt Datum und Uhrzeit und löscht den Datenspeicher für neue Buchungen.

Der Anschluss für einen Stick löst das Problem, in der Zeiterfassung Hardware zu nutzen ohne eine direkte Verbindung zum Terminal herstellen zu können. Die Daten werden einfach von ihrer Hardware mittels Stick zu ihrer Zeiterfassung gebracht.

Technik in der Zeiterfassung:


Über einen USB- Host kann an einem PC nur ein Terminal mit USB-Anschluss betrieben werden.

In den neueren Betriebssystemen (WinXP oder neuer) werden die Terminal schon direkt nach dem Anschließen erkannt und entsprechend im Betriebssystem zur Verfügung gestellt.

Eine weitere Möglichkeit ist die Übertragung der Daten per USB- Stick. Ideal, wenn eine Verkabelung nicht möglich ist.
Wichtig:
Ohne Leitungstreiber sollte das USB- Kabel nicht länger als 5m sein.

Müssen längere Strecken überbrückt werden, so ist entweder ein Hub einzusetzen oder gleich ein Netzwerkgerät.

Zeiterfassung: GeBITtech

Bitte beachten Sie unsere neue Website: Zeiterfassung GeBITtech-Server